fabsolutions AG | Ifangstrasse 6 | CH-8952 Schlieren | +41 44 441 45 55 | info@fabsolutions.ch

Die Projektdefinition

Essentielles Dokument für ein erfolgreiches Projekt!

Jedes Projekt wird getrieben durch ein oder mehrere Bedürfnisse und durch Ziele, welche mit der Umsetzung erreicht werden sollen. Es ist wichtig, diese Bedürfnisse zu kennen und aufzuteilen in Mindestanforderungen und Wünsche. Für die zu erreichenden Ziele sind messbare Zielsetzung zu formulieren. Es empfiehlt sich, die Bedürfnisse zu Beginn des Projektes in einem strukturierten Dokument als Projektdefinition  festzuhalten. In der Praxis machen wir die Erfahrung, dass Bauherren, welche nur alle 5 bis 10 Jahre ein grösseres Bauprojekt verwirklichen, verständlicherweise eine Unterstützung bei der Entwicklung der Projektdefinition brauchen können.

Was ist eine Projektdefinition?

In der SIA Ordnung 102 (Art. 4.21) wird die Projektdefinition wie folgt beschrieben: "Beschreibung der Projektanforderungen aufgrund der Bedürfnisse, Ziele und Rahmenbedingungen."

Wann muss die Projektdefinition erstellt werden?

Die Entwicklung des Dokumentes muss bereits in den Projektphasen 1 "Strategische Planung" und  2 "Vorstudien" erarbeitet werden (siehe auch Link unten zum "SIA-Leistungsmodell").

Mögliche Inhalte der Projektdefinition:

  • Ausgangslage
  • Rahmenbedingungen
  • Zielsetzungen
  • Leistungsdaten
  • Flächenanforderungen
  • Raumklima-Definitionen
  • etc.

Wichtig für das Planungsteam ist die Trennung von Mindestanforderungen (must-to-have) und von Optimalanforderungen (need-to-have).

Weiterentwicklung!

In den ersten Projektphasen dient das Dokument als Arbeitspapier. Die Erfahrung zeigt, dass bei komplexen Projekten in der Lebensmittelindustrie die Entwicklung der Projektdefinition eine gewisse Reifungsphase benötigt. Bei jedem Phasenabschluss sollte vom Projektteam geprüft und vom Steuerungsorgan des Bauherrn freigegeben werden. Spätestens nach dem Vorprojekt (SIA-Phase 31) sollte die letzte Überarbeitung erfolgen.

Der Nutzen:

Mit einer klaren, vom Steuerungsorgan abgesegneten Projektdefinition ist das Projekt gut steuerbar und das Projektziel kann präzise angepeilt werden. Der Projekterfolg ist anhand der festgelegten Kriterien messbar.

Unsere Erfahrung in Ihrem Projekt!

Gerne helfen wir Ihnen frühzeitig bei der gezielten Entwicklung der Projektdefinition für Ihr Vorhaben!